Donnerstag, 20. März 2014
Das Video zur Rutsche


Einmal bin ich auch gerutscht. Es macht wirklich so viel Spass, wie es sich anhoert :-D

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Sonntag, 17. Februar 2013
Racing Bob
Ich weiss gar nicht, wie wir es gestern zur Geburtstagsfeier ohne Helm geschafft haben. Ansonsten ist der jetzt einfach immer auf dem Kopf.

Das neue Bobby-Quad ist uebrigens der Hammer. Danke Omi und Opi, Volltreffer :)

So richtig selber fahren kann er noch nicht, da muessen die Beine noch eine Winzigkeit laenger werden.

Aber man kann sich prima ziehen lassen und Huegel runterfahren :)





Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Freitag, 31. August 2012
Staebchen.
Ich weiss noch, wie ich mich abgemueht habe, mit Staebchen essen zu lernen. Inzwischen klappt es hervorragend, aber das hat lange gedauert.

Umso erstaunlicher das hier eben am Abendbrottisch (Sushiabend auf Wunsch eines einzelnen kleinen Herrn):



Da macht er es grad das zweite mal, fuer die Kamera.

Das ist uebrigens das Kind, welches meist Besteck verweigert und stattdessen lieber mit den Fingern isst.

Man staunt sich immer wieder nen Keks. Aber die kleinen Japaner koennen es wahrscheinlich noch viel frueher...

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren



Dienstag, 10. Juli 2012
Wer faehrt mit?
Absolutes Lieblingsbuch. Wenn Mama sich weigert, muss man eben selber lesen...



[2y4m3w]

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren



Dienstag, 3. Juli 2012
Halber Grieche fleissig.
So langsam kommt er in ein Alter, wo er auch richtig praktisch helfen kann :)



Das uebliche Passwort.

[2y4m2w]

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren



Donnerstag, 15. März 2012
Lalala!!
Wir haben keine Ahnung, was er da singt. Aber ab der Stelle, wo ich ihn das frage, koennen wir uns das Video nicht ohne Lachanfall anschaun.

LALALAAAAA!!!!!



Das uebliche Passwort.

[2y4w]

Permalink (5 Kommentare)   Kommentieren



Mittwoch, 29. Februar 2012
Der boese Friederich
Der halbe Grieche liebt den Struwwelpeter. Er kann die Geschichten inzwischen alle auswendig und belustigt uns regelmaessig mit seinen Rezitationen.

Ich wollte das schon ewig mal in Bild und Ton festhalten, aber leider ist er ein absolutes Kameraluder. Sobald ich die Kamera auspacke, laesst er alles stehen und liegen und will entweder Fotos gucken, oder selber posieren.

Heute ist es mir endlich mal gelungen. Und was macht die Kamera? Ein komplett hakeliges Mist-Video.

Da es aber immer noch besser ist als garnix, hier, bitte. Wer den Struwwelpeter und den boesen Friederich nicht kennt, fuer den wird das nur Kauderwelsch sein. Wer aber den Text kennt, der wird staunen :)

Passwort wie immer mein Vorname, kleingeschrieben. Wers nicht hat, aber gern haette, kann gern nachfragen ;)

Permalink (2 Kommentare)   Kommentieren



Montag, 15. August 2011
Bengel!
Ohne Worte.







[1y5m4w2d]

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren



Donnerstag, 2. Juni 2011
Elektrokakerlaken
Es gibt auf dieser Welt jede Menge voellig sinnloser Dinge. Eine gute Chance auf einen der vorderen Plaetze fuer den Titel "Most useless thing ever" hat die Roboterschabe. Kleine, batteriebetriebene elektrische Kakerlake.
Braucht kein Mensch. Ist komplett unsinnig. Sorgt aber im Hause halber Grieche seit zwei Wochen fuer immer wiederkehrende Begeisterung - bei allen Familienmitgliedern ;) (naja, zumindest bis zu dem Zeitpunkt, wo die Kamera in Mamas Hand viel interessanter ist).

Das schaerfste ist, dass sich die Dinger, wenn losgelassen, gerne mal blitzschnell in irgendeine dunkle, unzugaengliche Ecke verkruemeln. So wie das Original eben. Nur dass die Roboterschaben dann dort so lange vor sich hinbrummen, bis die Batterie alle ist.
Heute zB. musste ich die Spuelmaschine von der Wand abruecken um eine wieder einzufangen ^^



[1y3m2w3d]

Permalink (3 Kommentare)   Kommentieren



Dienstag, 3. Mai 2011
Ri-Ra-Rutsch
Miese Qualitaet, weil mit Haendi aufgenommen, aber ich musste das unbedingt festhalten.



Das Beste kam aber leider erst danach, als er allen ernstes von sich aus mit dem Kopf voran da runterrutschte. Der kleine Irre.

[1y2m2w3d]

Permalink (4 Kommentare)   Kommentieren