psssst!
Die meisten kennen wahrscheinlich dieses Video:



Der halbe Grieche und sein Papa natuerlich auch.

Als ich das Kind gestern ins Bett brachte, ermahnte ich es noch, heute nicht so viel rumzuzappeln und schnell zu schlafen - anders als am Abend davor, wo er noch fast bis 22 Uhr im Bett rumkruschtelte und dann am naechsten Morgen entsprechend schwer aus dem Bett kam, und pandamaessige Augenringe hatte.

Als ich rausging, verdrehte der Papagrieche die Augen und meinte "mecker, mecker, mecker...!".

Daraufhin der halbe Grieche: "Pssssssst! Nicht das sie das noch hoert!!"


Jetzt ist es also so weit ... sie verbünden sich gegen die meckernde Mama, die ich nie sein wollte 😱

(Nachher ist es dann aber doch wieder die Mama, die zum kuscheln im Bett herhalten muss ;) )

Kommentieren



sid, Donnerstag, 23. November 2017, 12:15
So lustig das Video im ersten Moment scheint, so ist es doch sehr fragwürdig, wie sich der Partner (verbal) verhält, wenn das Kind bereits solche Sachen nachplappert.

Stimmt mich nachdenklich - hmmm..
(Wären die Väter mal strenger konsequenter, würde das "Meckern" nicht immer an den Müttern hängen bleiben.
Zudem finde ich, solche Aussagen untergraben die Autorität des anderen Elternteils und ich weiß grad nicht, wie ich das finden soll. Außer bäääh.)



Der halbe Grieche hat wenigstens schon ein Gefühl dafür, daß solche Aussagen verletzend sein können.
Daumen hoch dafür.

maracaya, Freitag, 24. November 2017, 10:23
Ja, so aehnliche Gedanken gingen mir auch durch den Kopf. Muss trotzdem immer grinsen, wenn ich mir das Video ansehe ... man weiss ja nicht, was dahinter steckt.

Bei uns ist das "mecker, mecker, mecker" jedenfalls inzwischen in der Tat eher ein gefluegeltes Wort, das ich keinem uebelnehme (so viel meckere ich naemlich gar nicht, ha! ;) )

Und ein sehr sehr ausgepraegtes Gespuer fuer Ungerechtigkeiten und Gemeinheiten hat Nico in der Tag. Er ist zum Beispiel auch immer voellig empoert, wenn in den drei ??? - Hoerspielen Justus wegen seines Dickseins gedisst wird.

sid, Freitag, 24. November 2017, 22:32
Wobei es nun drauf ankommt, was man unter "gedisst" versteht.
Wenn alle darüber lachen, daß er lieber mit dem Aufzug fährt, statt zu Fuß zu gehen, finde ich das noch nicht "gedisst".
Gibt natürlich Passagen, wo er ganz offen von Fremden unpassend angesprochen wird.

sid, Montag, 27. November 2017, 00:27
Da haben Sie bei mir was angeschubst, weil ich nun seit 2 Tagen drüber nachdenk.

Und zwar - daß ich es viel ärger finde, daß bei TKKG zwar irgendwann Tarzan vulgo Peter Carsten nun in Tim umgetauft wurde, aber Klößchen noch immer Klößchen (statt Willi - die hätten ja auch noch einen Vornamen dazuerfinden können oder neuen Spitznamen) heißt.

maracaya, Montag, 27. November 2017, 10:53
Huch ;-D

Hm, TKKG kenn ich gar nicht.

Peter und Bob machen aber dauernd doofe Sprüche über seinen Körperumfang, seine dicke Nase etc., die Justus erkennbar zumindest nerven.
Von den jeweiligen Verbrechern ganz zu schweigen.

sid, Montag, 27. November 2017, 22:23
Dabei sind TKKG doch ein deutsches Produkt : )

(War für mich immer so ein schlechtes Zwischending zwischen "5 Freunde" und "drei Fragezeichen".)

Sprüche über die Nase kenn ich gar nicht (aber hab nicht alle Folge gehört - hab eine von den späteren, da nervt mich was andres...).
Allerdings macht er sich das ja auch öfters mal (bei den alten Folgen) zu Nutze, daß er unterschätzt wird, spielt also auch damit.

Aber ja - Bodyshaming schon seit dreißig+ Jahren, wäre natürlich auch mal etwas an der Zeit, das abzuändern...

maracaya, Dienstag, 28. November 2017, 09:01
Vom Namen her kenne ich die ja auch, nur noch nie gehoert.

Wir hoeren hier Folgen 1-6 der drei ??? im Auto in Dauerschleife und zum Glueck ist bald Nikolaus, dann kommen folgen 7-12 dazu und es gibt wenigstens etwas Abwechslung ;-D